REZEPTE

FRIKADELLEN MIT MANDELSOSSE

ZUBEREITUNG

Die Brotscheiben in die Milch kurz eintauchen. Hackfleisch, Salz, Pfeffer und die restlichen Zutaten dazugeben und gut miteinander mischen. Die Frikadellen formen und mit etwas Mehl bestreuen. Braten Sie die Frikadellen bis sie von allen Seiten goldbraun sind. Danach werden sie kurz zur Seite gestellt.


Mandeln in einer Pfanne oder einen Topf goldbraun anbraten (ohne diese zu verbrennen). Die goldbraune Mandeln im Mörser aufbewahren. Wenn sie abgekühlt sind, ein wenig mit dem Stößel zerdrücken.
Toastbrot in Würfeln schneiden und in der gleichen Pfanne anbraten bis sie goldbraun sind. Beiseite stellen.


Knoblauch und Zwiebel sehr fein hacken und anbraten bis sie durchsichtig sind und anfangen zu bräunen.


Zu der Zwiebel mit dem Knoblauch fügen Sie die gebratenen Mandeln und das gebratene Brot hinzu. Lassen Sie das Ganze eine Minute anbraten und geben Sie einen guten Schuss Weißwein dazu. Den Weißwein verdampfen lassen und die Hühnerbrühe dazu geben. Lassen Sie alle Zutaten für ca. 10 Minuten kochen. Nach dieser Zeit pürieren sie es mit dem Mixer.


Geben Sie die Frikadellen in die Soße rein und fügen Sie einen guten Esslöffel des Gourmet-Mandelgewürz Ametlla+ Aina hinzu. Lassen Sie das Ganze 10 Minuten kochen. Sollte die Soße zu dickflüssig sein, kann sie mit etwas Wasser ausgedünnt werden. FERTIG!

ZUTATEN

FRIKADELLEN:

  • 500 gr. gemischtes Hackfleisch (Schwein und Rind)
  • 2 Brotscheiben
  • 1/2 Glas Milch
  • 1 Ei
  • Kräuter (Majoran, Thymian, Oregano ...)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Mehl

ZUTATEN FÜR DIE SOSSE:

  • 100 gr. rohe Mandeln
  • 2 Scheiben Toastbro
  • 1 Zwiebel.
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • Weißwein
  • 1 Esslöffel Gourmet-Mandelgewürz Ametlla+ Aina.
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping